Jetzt spenden

1. Inklusionslauf NRW am 25.05.2019

Teilnahme der Börde-Werkstätten

Am 25. Mai findet der 1. Inklusionslauf NRW in Soest statt.

Die Börde-Werkstätten sind mit einer Laufgruppe dabei: 6 Beschäftigte und 7 Mitarbeiter haben sich für diesen Lauf gemeldet.

Jede Woche bereiten sich die Laufbegeisterten schrittweise auf das Ereignis vor. Angefangen wurde zunächst mit kurzen Wechseln von Laufen und Gehen. Mittlerweile hat die Kondition bei allen deutlich zugenommen und die Laufsequenzen sind deutlich länger wie das Gehen. Unser Ziele: Die Einsteiger-Strecke oder die Runde von 1,6 km wollen alle mindestens laufen.

Übrigens: Es gibt auch ein interessantes (Bei-)Programm.

Siehe auch: www.inklusions-lauf.de